Leipzig war lustig

Veranstaltungsort: Horns Erben, das war einmal eine Firma oder Fabrik ... man geht in einer dunklen Gegend eine dunkle Treppe hinauf, an dunklen Türen vorbei und tritt in den Saal ein, in dem es eine kleine Bühne, sehr helle Scheinwerfer, ein paar Stuhlreihen und eine Bar gibt. Die Sessel für Moderatoren und Autoren (jaja, auch -innen, vielleicht gar Moderierende und Autierende?) sind so tief und weich, daß ich versinke. Rechts von mir setzt sich Claudia Albert aufrecht an die Kante - alles ist Erfahrung. Links sitzt Ulrich Schneider, es ist ein Gespräch. Die Stunde war erstaunlich schnell vorbei und es gab etliche Lacher - ein wichtiges Qualitätskriterium.

Add new comment

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.