Wien

Ein Vorbild für Mark Zuckerberg

Date: 

30.11.2015 - 17:00
Es gibt noch seltene, einmalige Aktionen: eine “ganz gewöhnliche Frau”, Margaretha Lupac, Angestellte in einem österreichischen Wirtschaftsverlag und überzeugte Demokratin, erbte Geld und Häuser. Sie wollte weder in eine Villa umziehen, noch teure Reisen machen, sondern vermachte (1999, sie war Jahrgang 1910) ihr Vermögen in Höhe von 1,5 Millionen € dem österreichischen Parlament. Ihre Auflage hieß, Österreich müsse demokratisch bleiben und das Geld solle für die Festigung und Förderung der Demokratie verwendet werden. Daraus entstand die nach ihr benannte Stiftung, die Preise an...

Theodor Kramer-Preis 2015

Date: 

10.09.2015 - 19:30
Die Theodor-Kramer-Gesellschaft hat beschlosssen, mir den Preis für 2015 zuzuerkennen: http://theodorkramer.at/tkg/theodor-kramer-preis/preistraeger-innen/2015-hazel-rosenstrauch/ Verleihung und Veranstaltungen zwischen 10. und 17. September in Wien, Niederhollabrunn (wo Kramer herkommt), Salzburg und Linz Vorläufiges Programm: Donnerstag, 10. September um 19:30 Psychosoziales Zentrum ESRA, Tempelgasse 5, 1020 Wien Lesung: Hazel Rosenstrauch Laudatio: Ao. Univ.-Prof. Dr. Christoph Reinprecht Musik: Maren Rahmann, Rudi Görnet Samstag, 12. September um 19:00 Pfarrsaal Niederhollabrunn...

Congress mit Damen

1814/15: Europa zu Gast in Wien

ISBN: 

978-3-7076-0506

Type: 

Publishing date: 

01.10.2014

City: 

Publisher: 

Czernin-Verlag

Publishing House: 

Das Buch handelt auch, aber nicht nur von den Frauen, die eine durchaus wichtige Rolle bei dem Kongress gespielt haben.

Die Nebenfiguren und Schauplätze am Rande, der Aufstieg der Mittelschicht, die Veränderung der Stadt, die Beschlüsse, die wie ein Monopoly-Spiel klingen und nicht...

Congress mit Damen

1814/15: Europa zu Gast in Wien

ISBN: 

978-3-7076-0506

Physical description: 

hardcover + e-book

City: 

Publisher: 

Czernin-Verlag

Publishing House: 

Napoleon war besiegt, der Kuchen konnte aufgeteilt werden - nicht nur seine europäischen Eroberungen, es ging auch um die Seewege und Kolonien. Nach über 20 Jahren Kriegen in wechselnden Allianzen wurde - mit vielen Streits und Kompromissen - immerhin Frieden geschlossen. Der Wiener Kongress...

Eitelkeit. Ein spärlicher Name für einen überquellenden Inhalt

Ein spärlicher Name für einen überquellenden Inhalt

ISBN: 

978-3-902871-37

Physical description: 

kartoniert

Type: 

Publishing date: 

2013

City: 

Publisher: 

hochroth

Publishing House: 

Kulturpublizistische Annäherungen, dh es geht einerseits um die Frage, was Kulturpublizistik ist und andererseits um das Thema Eitelkeit - dem Stoff, an dem die Methode vorgeführt wird.

bestellbar unter: http://...

Gastbeitrag: Snowden und die Zukunftsbewältigung

Gabriele Matzner Snowden und Zukunftsbewältigung Moderne Technologie ermöglicht es offenbar, flächendeckend buchstäblich jeden Erdenbewohner zu bespitzeln und das Ergebnis auf lange Zeit zu speichern. Gehen Sie also davon aus, dass Väterchen Staat mithört und –liest, wenn Sie mit Familienmitgliedern, Freunden, Kollegen und Fremden z.B. eine Geburtstagsfeier oder eine Urlaubsreise planen, Interna aus Ihrem Büro besprechen oder politische Fragen diskutieren, über internet oder mit Kreditkarte eine elektrische Zahnbürste, einen Gelsenstecker, eine CD oder ein Buch besorgen, sich in die Hände...
Subscribe to RSS - Wien