Interkulturelle Schreibwerkstatt

 

Am Donnerstag, den 22. 8. 2013 leite ich, unterstützt von Peter Gößwein, eine “interkulturelle Schreibwerkstatt” für Studierende aus verschiedenen Ländern. Sie ist Teil der interdisziplinären Sommerakademie Bremden zum Thema “Sprache und Kolonialismus”, organisiert von Prof. Ingo Warnke an der Universität Bremen, Abteilung Deutsche Sprachwissenschaft – Interdisziplinäre Linguistik. Eine ähnliche Veranstaltung im vorigen Jahr war nicht nur erfolgreich, sondern hat den Beteiligten offenkundig auch Vergnügen gemacht.

Date: 

22.08.2013 - 18:00

Add new comment

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.