Verleihung des Theodor Kramer-Preises

Der Preis wird im September verliehen und es gibt vier verschiedene Orte, an denen aus diesem Anlass erzählt, diskutiert und wahrscheinlich auch ermahnt wird. Keine salbungsvollen Reden, sondern eher Fragen ans Heute (so jedenfalls stelle ich mir das vor):

Samstag, 12. September um 19 Uhr im Pfarrsaal Niederhollabrunn zusammen mit Gabriele Matzner, Botschafterin a.D. und Freundin sowohl der Theodor Kramer-Gesellschaft wie auch mir.

Donnerstag, 10. September um 19.30 bei ESRA in 1020 Wien, Tempelgasse 5 wird Christoph Reinprecht, der Kollege (und "Lehrmeister") aus der Zeit beim Wiener Tagebuch, sich mit Theodor Kramer und vermutlich auch mir auseinander- und zusammen setzen.

Dienstag, 15. September um  20 Uhr gibt es eine Veranstaltung im Literaturhaus Salzburg und wenn alles gut geht, werde ich dort dieEhre haben, mich mit Georg Stefan Troller zu unterhalten.

Donnerstag, 17. September treten wir (Konstantin Kaiser und ich) im Stifter-Haus in 4020 Linz auf. Zeit und Details werden noch bekanntgegeben.

Date: 

10.09.2015 - 19:30

Add new comment

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.